Versand nach
Vereinigte Staaten
MK3S+ Bausatz Versand ab $50 (Fedex)
$USD

Prusament PC Blend Natural 970g

WAS KÖNNNEN SIE ERWARTEN?

Prusament PC Blend ist unser eigenes, selbst hergestelltes Filament. Der gesamte Herstellungsprozess wird genau überwacht und getestet - wir garantieren eine Präzision von ±0,03 mm und eine hohe Farbkonstanz. Sie können die Parameter jeder von uns hergestellten Spule überprüfen unter prusament.com. Schauen Sie auf unsere Beispielspule!

Kleber für das Druckbett im Lieferumfang jedes Prusament PC Blend enthalten.

SELBST HERGESTELLT VON JOSEF PRUSA

Wir waren mit der Qualität der Filamente auf dem Markt nicht zufrieden. Also haben wir beschlossen, unser eigenes herzustellen! Prusa Research ist der einzige 3D-Druckerhersteller mit einer eigenen Filament-Produktion.

PREMIUM-QUALITÄTSMATERIAL UND SCHÄRFSTE PRÜFUNGEN

Der gesamte Herstellungsprozess wird genau überwacht und geprüft – Saitendurchmesser, Farbkonsistenz und mechanische Eigenschaften – um sicherzustellen, dass jede Spule perfekt ist.

± 0.03 mm Garantierte Präzision bei der Herstellung

Wir glauben, dass der Industriestandard von 0,05 mm für einen perfekten 3D-Druck nicht ausreicht. Stattdessen garantieren wir ±0,03 mm Präzision und hochkonsistente Farben in unseren Filamenten.

HOHE QUALITÄT, DIE SIE SELBST ÜBERPRÜFEN KÖNNEN

Wir sind der einzige Hersteller, der die Möglichkeit bietet, die Parameter jeder Filament-Spule zu überprüfen. Scannen Sie einen QR-Code auf der Spule, um alle Details online zu sehen (Prüfen Sie die Musterspule).


 

Lesen Sie mehr über Prusament im Allgemeinen in dem Artikel unter blog.prusa3d.com und über Prusament PC Blend in diesem Artikel. Oder besuchen Sie einfach Prusament.com!

Über PC Blend

Priment PC Blend (PolyCarbonat) ist das perfekte Material für stärkere, haltbarere 3D-Drucke.

Polycarbonate sind eine Gruppe von Kunststoffen, die für ihre Festigkeit, mechanische Beständigkeit, Zähigkeit und Temperaturbeständigkeit bekannt sind. Sie werden häufig für die Herstellung von CDs, Schutzbrillen oder Autoscheinwerfern verwendet.

Die Zusammensetzung von reinem Polycarbonat ist ein Material, das nicht für den 3D-Druck geeignet ist. Es haftet sehr schlecht auf dem Druckblech und neigt aufgrund seiner hohen Wärmeausdehnung zu Verformungen und Rissen. Wir haben der Mischung sorgfältig ausgewählte Additive beigemischt, die die Haftung verbessern und Rissbildung und Verzug verringern, wobei die hervorragenden Eigenschaften von Polycarbonat erhalten bleiben.

Prusament PC Blend ist für fortgeschrittene Benutzer geeignet. Wenn Sie neu im 3D-Druck sind, empfehlen wir Ihnen, sich an einfacher zu druckende Materialien wie PLA und PETG zu halten. PC Blend wird erfahrenen Besitzern von 3D-Druckern empfohlen, die ein robustes, haltbares Material für die Herstellung von Prototypen und Funktionsteilen, thermisch und mechanisch beanspruchten Komponenten suchen.

Druckblechvorbereitung

Prusament PC Blend kann sowohl auf glatte als auch auf strukturierte Druckbleche gedruckt werden. Es ist jedoch erforderlich, vor Druckbeginn ein Trennmittel auf das Blech aufzutragen, da sonst die Haftung des Drucks zu stark sein kann. Am besten bereiten Sie Ihr Druckblech vor, indem Sie eine dünne Schicht Papierkleber auf das Blech auftragen. Aus diesem Grund legen wir jeder PC Blend-Spule kostenlos einen Papierklebestift (KORES) bei. Wenn Sie keine Trennschicht aufbringen, kann Ihr Druckblech beschädigt werden!

Nachdem Sie den Druck beendet und das Objekt vom Druckblech entfernt haben, reinigen Sie das Druckblech gründlich mit Isopropylalkohol! Vermeiden Sie die Reinigung des strukturierten Blechs mit Wasser - dies kann zu Korrosion führen.

Eingehendere Tipps zum Drucken finden Sie in unserem Artikel unter PrusaPrinters.org

Druckeinstellungen

Düse 275±10 °C
Heatbed 110±10 °C

GRUNDLEGENDE EIGENSCHAFTEN

Styrolfrei

Große Modelle haben eine Tendenz zum Verziehen

Hohe Temperaturbeständigkeit bis zu 113°C

Erfordert hohe Heizbett- und Düsentemperaturen

Gute Dimensionsstabilität im Vergleich zu anderen PC-Filamenten

Höherer Preis

Hohe Schlag- und Verschleißfestigkeit

Produziert geringfügige Gerüche beim Drucken

Drucke verformen sich nicht unter Druck im Laufe der Zeit

   

Geringer Verzug, Schichtrisse sind sehr selten

   

Sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme

   

Bemerkungen

Diese PC-Mischung wird intern von Prusa Research hergestellt.

Das 1,75 mm Filament wird mit einer Genauigkeit von ±0,03 mm hergestellt.

Prusament PC Blend hat seit dem 9.6.2021 eine neue Rezeptur. Die Materialdichte ist nun etwas geringer als zuvor, was zu einem geringeren Spulengewicht von 970 g führt. Die ungefähre Länge des Filaments beträgt 330 m - die gleiche Länge wie das Standard-Prusament.

Um das Filament zu trocknen, folgen Sie bitte den Anweisungen in unserem Artikel

Bewertungen

4 Bewertungen
Log in um eine Bewertung hinzuzufügen
Andersen Barryvor 5 Monaten

Ich habe Natural PC Blend auf einem MK3s+ gedruckt. Ich habe sehr gute Ergebnisse mit den PC Blend-Einstellungen in Prusa Slicer mit einer Messingdüse auf dem neuen Satin Sheet erzielt. Ich habe die erste Schicht sorgfältig für das Satin Sheet kalibriert. Ich benutze eine 275er Düse und ein 110er Bett. Ich drucke in einem Gehäuse mit einem Umluftventilator (keine Außenluft) und einem Aktivkohlefilter für Gerüche. Ich bin mir nicht sicher, ob der Geruchsfilter notwendig ist, aber er kann nicht schaden. Ich musste einen Rand verwenden, um zu verhindern, dass sich ein Stück von etwa 10 mm x 15 mm x 60 mm verzieht. Das Stück löst sich direkt von der Platte, wenn man es abkühlen lässt, oder wenn es noch warm (nicht heiß) ist, eine Biegung der Platte und es springt ab. Ich benutze keinen Kleber oder Klebeband, sondern drucke nur auf das blanke Blatt. Sehr zufrieden mit dem Filamentdruck auf dem Satinblech.

Andersen Barryvor 5 Monaten

Ich habe Natural PC Blend auf einem MK3s+ gedruckt. Ich habe sehr gute Ergebnisse mit den PC Blend-Einstellungen in Prusa Slicer mit einer Messingdüse auf dem neuen Satin Sheet erzielt. Ich habe die erste Schicht sorgfältig für das Satin Sheet kalibriert. Ich benutze eine 275er Düse und ein 110er Bett. Ich drucke in einem Gehäuse mit einem Umluftventilator (keine Außenluft) und einem Aktivkohlefilter für Gerüche. Ich bin mir nicht sicher, ob der Geruchsfilter notwendig ist, aber er kann nicht schaden. Ich musste einen Rand verwenden, um zu verhindern, dass sich ein Stück von etwa 10 mm x 15 mm x 60 mm verzieht. Das Stück löst sich direkt von der Platte, wenn man es abkühlen lässt, oder wenn es noch warm (nicht heiß) ist, eine Biegung der Platte und es springt ab. Ich benutze keinen Kleber oder Klebeband, sondern drucke direkt auf die Satinfolie. Ich bin sehr zufrieden mit dem Filament.

Bruschetta Lorenzovor 8 Monaten

Mechanisch das Beste auf dem Markt nach reinem Polycarbonat, das eine aktive heiße Kammer erfordert, um fächerförmig zu drucken, viel Rand, für kleine Drucke ist es gut ohne Gehäuse, es wird notwendig für große und stark gefüllte Drucke. Ich habe es direkt auf strukturiertem PETI versucht (obwohl es nicht empfohlen wird, hatte ich kein Problem, es abzuziehen, es löst sich unter 75 Grad von selbst, man muss es nicht erzwingen. Ich habe es mit dem mitgelieferten Kleber ausprobiert, er erfüllt seine Aufgabe, aber es ist nichts Außergewöhnliches, was die Haftung angeht. Das beste Ergebnis habe ich mit magicgoo pc auf strukturiertem Pei erzielt, aber es lohnt sich nicht, es anzuwenden, wenn die Drucke klein sind.

Fragen Sie uns alles!

Erwägen Sie den Kauf eines unserer Produkte? Haben Sie Fragen zu den technischen Parametern, den Preisen oder dem optionalen Zubehör? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt