Versand nach
Vereinigte Staaten
MK3S+ Bausatz Versand ab $50 (DHL)
$USD

ColorFabb Kupferfarbenes Filament 750g

Ist das etwas für mich?

Copperfill ist in seiner Basis nur eine normales PLA. Aber die Zugabe von Metallpulver ermöglicht wirklich interessante Looks. Ihre Drucke werden auch ohne Nachbearbeitung mit einem ausgeprägten matten Look interessant aussehen. Aber das wirklich Interessante ist, dass man diese Drucke polieren und einen glänzenden Metallic-Look nachahmen kann. Bitte verwenden Sie entsprechende Druckeinstellungen in PrusaSlicer, da die Druckparameter je nach Kunststoffbasis sehr unterschiedlich sein können.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Metallpartikel im Filament für eine normale Messingdüse sehr abrasiv sein können. Wenn Sie nur ein winziges Modell drucken möchten, müssen Sie die Düse nicht wechseln, aber für etwas Größeres ist es besser, auf eine gehärtete Stahldüse zu wechseln.

Der erste Schritt beim Polieren ist das Schleifen. Es ist empfehlenswert, mit einer groben Korngröße (80) zu beginnen und die Körnung langsam nach oben zu bewegen. Nach dem Schleifen kann eine große Verbesserung der Politur mit Stahlwolle oder Messingbürste erreicht werden. Wenn Sie mit dem Finish immer noch nicht zufrieden sind, können Sie den Nassschliff mit einem sehr feinen Korn (1500) versuchen.

Druckeinstellungen

Düse 190-210 °C 
Heatbed 50-70 °C *

* größeres Objekt bedeutet höhere Temperatur

GRUNDLEGENDE EIGENSCHAFTEN

Easy to print

Braucht eine gehärtete Düse

Kein Verziehen

   

Großartiges Aussehen nach der Nachbearbeitung

   

Bemerkungen

Dieses Filament wird von colorFabb hergestellt.

Länge des Filaments: 80 m

Wir empfehlen eine gehärtete Stahldüse mit diesem Filament zu verwenden. 

Das 1,75 mm Filament wird mit einer Genauigkeit von +- 0,05 mm

hergestellt.

Wir behalten uns das Recht vor, Gewichte +/- 5% aufgrund von Verpackungsschwankungen zu versenden.

Vor dem Drucken stellen Sie sicher, dass die Oberfläche des Heizbettes sauber ist, wie im 3D Druckhandbuch beschrieben. 

Bitte beachten Sie die offizielle Colorfabb-Anweisung "Die Tests zeigten zuverlässige Ergebnisse mit den Ganzmetall-Hot-Ends, wie dem E3D und dem Makerbot Replicator 2 Hotend. Hotends, die eine Teflon-Isolatorkupplung verwenden, können eine Haftung am Kupferfilament erzeugen, was zu Verstopfungen führen kann und sind für Anfänger noch nicht empfohlen." Wir haben während unseres Tests keines dieser Probleme gesehen.

Bewertungen

keine Bewertungen
Log in um eine Bewertung hinzuzufügen

Fragen Sie uns alles!

Erwägen Sie den Kauf eines unserer Produkte? Haben Sie Fragen zu den technischen Parametern, den Preisen oder dem optionalen Zubehör? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt