Versand nach
Vereinigte Staaten
MK3S+ Bausatz Versand ab $50 (DHL)
$USD

Schnellverschluss für Netzteil-Kabel (Original Prusa Enclosure)

A quick-release connector for the 3D printer’s PSU cables. This is an ideal solution for everyone who often takes the printer out of the enclosure. This spare part is compatible only with the Original Prusa Enclosure.

Nicht kompatibel mit

By default, there’s enough clearance in the enclosure (and the PSU cables are long enough) for printer maintenance. However, if you plan to take the printer out of the box often, you can install a quick-release connector on the PSU cables – for instance, if you are running a print farm and need to switch your printers from time to time. Please note that only black PSUs (Delta) are supported. If you have the silver PSU, you need to upgrade it first.


This product includes:
  • Quick Release cable (Printer Side) (1pc)
  • Quick Release cable (Black PSU Side) (1pc)

Bewertungen

4 Bewertungen
Log in um eine Bewertung hinzuzufügen

Der Verkäufer prüft nicht, ob die veröffentlichten Bewertungen von Verbrauchern stammen, die die Produkte oder digitalen Inhalte bzw. Dienste tatsächlich verwendet oder gekauft haben. Die Bewertungen werden von registrierten Nutzern des PRUSA ACCOUNTS abgegeben.

Quade Michael H.
Quade Michael H.letzten Monat

Das muss man einfach haben, wenn man das originale Prusa-Gehäuse besitzt. Auch wenn Sie den Drucker nur selten aus dem Gehäuse nehmen. Es macht die ganze Sache viel einfacher.

Garwood Deweyvor 2 Monaten

TL;DR: 100% würde wieder kaufen. macht immer das Netzteil montiert viel einfacher. Weiß Molex war einfach zu bekommen in Ort.Dieses Add-on macht das Einsetzen des Druckers in das Gehäuse viel einfacher, da Sie das Netzteil vollständig montieren können, bevor Sie den Drucker einbauen.Ich weiß nicht, warum die Leute anscheinend Probleme mit dem Molex-Stecker haben, der in die Netzteil-Montageplatte passt. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Sockel des Netzteils vollständig in die Platte schieben (die Laschen rasten ein), und dann ist er verschlüsselt, sodass Sie ihn nicht falsch anschließen können.Der schwierigste Teil war die Verdrahtung mit der Druckersteuerplatine selbst und das Umwickeln der Drähte.Insgesamt Zeit zu installieren, ~30mins.

Sharma Rohit
Sharma Rohitvor 28 Tagen

3. Klasse (billiger Stecker), nicht Prusa-Standard :-(

Fragen Sie uns alles!

Erwägen Sie den Kauf eines unserer Produkte? Haben Sie Fragen zu den technischen Parametern, den Preisen oder dem optionalen Zubehör? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt